top of page

Thomas Edison

Thomas Edison erfand 1877 den Phonographen.  In den 1880er Jahren führte Alexander Graham Bell mehrere Verbesserungen durch und führte das Grammophon ein, wie wir es heute kennen.  Als der Übergang von Zylinderplatten zu Discs begann, war "sprechende Maschinen" ein Oberbegriff, der eine Reihe von Playern abdeckte, die von Unternehmen wie der Victor Talking Machine Company hergestellt wurden.  Die hier gezeigten Nadeldosen stammen aus Japan, wo Edison ein bekannter Name war.

bottom of page